Anmessung von Kompressionsstrümpfen

Kompressionsstrümpfe erleichtern Ihren Venen die Arbeit. Bei uns können Sie die nötige Anmessung vornehmen und die benötigten Strümpfe bestellen. Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich Anmessungen für rundgestrickte Kompressionsstrümpfe vornehmen.

Angaben auf dem Rezept

Ist aus medizinischen Gründen das Tragen von Kompressionsstrümpfen nötig, stellt Ihr Arzt ihnen ein Rezept aus. Bitte achten Sie darauf, dass folgende Dinge auf dem Rezept erkennbar sind.

  • Kompressionsklasse (I, II oder III)
  • Art bzw. Länge (Strumpfhose, Strümpfe) Die Länge wird durch eine Buchstabenkombination angegeben
  • Maßanfertigung, falls nötig: In seltenen Fällen passt eine Seriengröße nicht. Dann übernimmt die Krankenkasse die höheren Kosten auch für eine Maßanfertigung. Dies vermerkt der Arzt auf dem Rezept. Ergeben die Messwerte, dass eine Seriengröße für Sie geeignet ist, wird keine Maßanfertigung erstattet.

Konditionen für Kompressionsstrumpf Anmessungen

Zur Anmessung Ihrer Kompressionsstrümpfe bitten wir Sie einen Termin zu vereinbaren. Dieser sollte im Idealfall zeitig morgens nach dem Aufstehen stattfinden. In der Regel werden Ihnen die Strümpfe verschrieben und die Kosten von Ihrer Krankenkasse übernommen. Nach der Anmessung bestellen wir Ihre Strümpfe, die Sie nach wenigen Tagen bei uns in der Apotheke abholen können. Bevorzugt bestellen wir bei der Firma Compressana, auf Wunsch jedoch auch von anderen Herstellern.

Apothekerin

Individuelle Beratung

Unser pharmazeutisches Fachpersonal berät Sie individuell und gibt Ihnen wertvolle Tipps zu Ihren Medikamenten.

Botendienst

Schneller als im Netz

Mehr als 3.500 verschiedene Medikamente haben wir ständig vorrätig, sollte Ihres einmal nicht dabei sein, erhalten Sie es bei uns in der Regel am gleichen Tag.

AMTS Zertifiziert

Unsere Apotheke ist in der Arzneimitteltherapiesicherheit (AMTS) zertifiziert.